blog

Categories     Timeline     RSS

Primates gonna primate

Mich würd ja interessieren, welche Gerüchte über mich in jenen Kreisen gestreut wurden, wo man mehrfach mit Rechtsaußen-Scheiße bei mir auf Granit gebissen hat. 🤔

Ansonsten war ich in diesem Jahr gerüchteweise gleichzeitig:

Primaten sind lustig…

Der Frühstückstoast war zu teuer

Ich glaube, ich habe endlich verstanden, warum Enno sich dauernd nervige “Kritiker” einfängt: Nichts bereitet mehr Unbehagen als jemand, der im wesentlichen einfach nur Bock darauf hat, dass Dinge ordentlich laufen. Man vermutet ständig einen eigennützigen Hintersinn und scheitert zwangsläufig bei der Suche. Die Prämisse wird nicht hinterfragt.

Das - und Enno ist zu gnadenlos, weil er noch nicht verstanden hat, dass andere Menschen die Welt nicht so wahrnehmen, wie er es Dank der Förderung seiner Eltern in der Jugend tut. Nicht, dass das nicht trotzdem schrecklich ist. Aber das haben halt schon die Eltern der anderen versaut und es kann nur bedingt eingefangen werden. 🤷

Ledergravur Part 2

Die Weihnachtsgeschenke sind ausgepackt, hier die Auflösung, was ich auf das Leder graviert hab: Hnefatafl. Ein Wikingerspiel mit massiv asymmetrischer Spielweise. Die Spielsteine sind koreanische Go-Linsen mit 20.5mm Durchmesser. Jedes Quadrat ist 25mm groß, das gesamte Grid also 275mm x 275mm. Der Umkreis hat einen Durchmesser von 400mm. Es werden 24 schwarze Steine und 12+1 weiße benötigt. Die Parameter zur Gravur findet ihr im vorherigen Post. Enjoy.

Fog

fog 1

fog 2

7 vs Wild S02 die zweite

Der Dunkle Parabelritter hat ein gutes Video zur Kritik an 7 vs Wild gedreht, das meine Perspektive erweitert hat. Mein Schluss, dass mit der Vorhersagbarkeit von Ort und Co auch gleich klar ist, dass sie nicht mit vollem Einsatz bei der Sache sind, war zu einfach. Ich habe die alte Stelle entsprechend markiert.

< Older

Newer >